Studiengänge und NCs finden

Eine Abiturientin möchte Verwaltung und Wirtschaft studieren, verzweifelt aber an der Frage nach NC-Werten und Studienmöglichkeiten. Horndasch hilft.

Rätselhaft: Studiengangssuche, Numerus Clausus und fliegende Kaffeekannen

Hallo Sebastian,

ich heiße Helena, gehe zur Zeit auf ein Gymnasium und beende dieses nächstes Jahr mit dem Abitur. Ich habe mich jetzt vermehrt über den Studiengang „Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften“ informiert, allerdings finde ich nur sehr wenig dazu. Es wird scheinbar nur an der HS in Bremen angeboten, aber ich kann nirgendwo Informationen über einen möglichen NC finden. Mein Abischnitt wird wohl 2,3 und 2,7 liegen wird. Mich wundert es sehr, dass es den Studiengang so nur in Bremen gibt, woran kann das liegen? Wenn es an wenigen Bewerbern liegt, wäre ein NC ja quasi überflüssig. Auf eine Email an die HS habe ich leider bis heute keine Antwort bekommen. Vielleicht kannst du mir ja Antworten geben. Ich würde mich freuen.

Liebe Grüße,

Helena

Liebe Helena,

vielen Dank für deine Frage! Der notwendige Abischnitt bei NC-Fächern ändert sich von Jahr zu Jahr, daher ist auf der Hochschulwebseite keine Info zu finden. Warum ändern sich NC-Werte? Numerus Clausus heißt übersetzt „begrenzte Anzahl“, ein NC bedeutet also, dass es eine bestimmte Anzahl von Plätzen gibt. Wenn es 50 Studienplätze gibt und sich 100 Leute bewerben, erhalten die 50 mit dem besten Abitur eine Zusage. Der Schnitt des schlechtesten erfolgreichen Bewerbers ist der NC-Schnitt. Im nächsten Jahr bewerben sich vielleicht 150 Leute, dann steigt der notwendige Schnitt. Oder es bewerben sich nur 60 Leute, dann erhält fast jeder einen Studienplatz und auch ein recht schlechtes Abi reicht aus.

Den NC-Schnitt der letzten Jahre findest du auf einer sehr guten Webseite namens NC-Werte.info. Der Schnitt für Wirtschaft und Verwaltung an der HS Bremen lag 2010/11 bei 2,6. Allerdings ist das der Schnitt für die Leute, die regulär aufgenommen wurden. Es kommen immer noch ein paar Leute per Nachrückliste rein. Mit 2,7 wird man es also vermutlich auch noch geschafft haben. Der Wert sagt aber nur wenig über die Zukunft aus: Wenn sich nächstes Jahr richtig viele Leute bewerben, wird der NC-Wert deutlich höher liegen.

Den Studiengang gibt es so tatsächlich nur in Bremen. Verwaltungswissenschaften kannst du aber an vielen Orten studieren. Dazu solltest du den Hochschulkompass verwenden, der vollständigsten Suchmaschine für Studiengänge in Deutschland. Wenn du hier nach „Verwaltung“ suchst, bekommst du viele Treffer. Achte darauf, dass du dich natürlich nur für Bachelor-Studiengänge bewerben kannst und nicht für Master.

Ich hoffe, das hat dir geholfen.

Viele Grüße!

Sebastian

Bild: Pedro Veneroso / Flickr.com

Sebastian Horndasch ist Studienberater, freier Journalist und Autor der Bücher Bachelor nach Plan und Master nach Plan. Vorher arbeitete er zweieinhalb Jahre für die Unternehmensberatung Control Risks. Sebastian hat VWL und Politik in Erfurt, Madrid und Nottingham studiert. Er lebt in Berlin.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Marketing in London oder Wirtschaftswissenschaften in Bochum | Der Studienplaner

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.